Unentschlossen

    • .Liora schrieb:

      Da du schon mal Kleri gespielt hast Mangekyo, könntest du ja mal den Barden ausprobieren und selbst entscheiden was leichter/besser für dich ist. :)


      Ja aber das ist ewig her und es gibt viel neues für mich sozusagen ^^ ich hab auch damals nur Supportet

      Diese Negativen dinge die mir über den Barden hier erzählt werden lassen mich auch leicht abschrecken, ich würde schon gern pvp machen aber wenn ich nur noch mana am futtern bin und kaum austeile mh~

      wiederum wenn ich mitm Kleri pvp geh dann mit mehreren leuten und da würd eich nur heilen D: mensch

      und SM würde mich schon reizen und interessieren ihn wieder zu spielen xD argh damn
      "Time will Remember Us"
    • Mangekyo schrieb:

      Diese Negativen dinge die mir über den Barden hier erzählt werden lassen mich auch leicht abschrecken, ich würde schon gern pvp machen aber wenn ich nur noch mana am futtern bin und kaum austeile mh~


      Ein Barde teilt gut aus im PvP, wie ich schon schrieb, ist der anfangs Burst sehr gut.

      Solange es ein 1on1 ist, kann man so gut wie jede Klasse ohne Probleme auf die Bretter legen mit einem Barden. Etwas nervig wird es aber wenn man mehrere Gegner hat, da man sich nur jeweils 1 Gegner mal kurz weg CCn kann.

      Etwas negatives noch: Die langen Animationen bei einem Barden... Falls du dich für den Barden entscheiden solltest, nutze Rollen mit attackspeed, nicht die mit castspeed! Und schau das du im Endgame an eine Harfe kommst die auch attackspeed drauf hat. Dadurch sind die Animationen schneller durch und du kannst viel flüssiger deine Skills durch drücken.
    • .Liora schrieb:

      Naja, kleri ist auch nicht leicht ;D
      Sie müssen mehrere sachen machen anstatt andere klassen. Dispeln, zügeln, healen, dmg.
      Andere klassen buffen sich nur und machen dmg drauf, fertig.
      Für Anfänger ist Kleri schwer.
      Kleri konzentriert sich eh meist auf Dispeln. 1, 2 mal schweigen gecovert und man hat keine Chance mehr, da kommt man nicht viel zum dmg machen.


      jo ok, da muss ich dir zustimmen, aber wenn man ein bisschen ahnung von der spielmechanik hat und nicht die reaktionszeit von nem rasentraktor doch recht einfach schnell und viel zu erreichen^^ die schilde, dispel und heals sind ja nicht grad ohne :D außerdem ist ein kleri auf mres zb neben dem temp mit die unzerstörbarste klasse, wenn man nicht retarded ist :D


      @topic: Barde hat auch den Nachteil, dass die Klasse doch ein ganz kleines bisschen gay aussieht ;) aber sonst kann man allein durch den ganzen CC und die krassen dmg ketten + heal + mana ganz gut was reißen...ist halt ne stoffklasse, also kiten solltest du draufhaben^^